Von Tochter und Mutter zur coolsten Ausstellung des Jahres gekürt:
„Auf Schritt und Tritt – Schuhwerk in Kunst und Design“ in der Villa Rot zwischen Ulm und Biberach.

Paul Schietekat

Paul Schietekat

INSA

INSA

Taucherflossen mit hohen Pfennigabsätzen, perlenverzierte Pumps mit Plateau aus Elefantendung, Innensohlen, die einen Tonfilm in Leuchtfarben zeigen (von Nici Jost; Bild ganz oben)? Ist alles bis zum 16. Februar 2014 in der Villa Rot zu sehen. Zusammen mit blondgelockten High Heels, Sneakers aus Delfter Porzellan, bezahnten Herrenschuhen. Stücken, die angesiedelt sind in einem Bereich zwischen Modeextrem und künstlerischer Verfremdung. Die fantastische Villa Rot hat mitten in der Provinz wieder einmal ein Meisterstück kuratiert: inspirierend, unterhaltsam und voller intelligenter Funken, die in die unterschiedlichsten Richtungen sprühen.

Willie Cole

Willie Cole

OLEK

OLEK

„Ich bereue nicht, dass ich mitgekommen bin“, sagt das Kind, während es von Raum zu Raum läuft wie durch einen Adventskalender, der mit Eye Candy gefüllt ist.