Der chinesische Künstler Liu Bolin verschmilzt mit seiner Umgebung. Ob Naturszenerien, Auslagen von Geschäften oder Kulturdenkmäler: Liu Bolin lässt sich mit größter Akribie am ganzen Körper so bemalen, dass man ihn kaum von seinem Hintergrund unterscheiden kann.

LiuBolin_2

LiuBolin_1

Man staunt und rätselt, wenn man Bilder von Liu Bolins Aktionen anschaut. Und man hat ein elementares Kunsterlebnis: Obwohl der bemalte Liu Bolin das Aussehen seiner Umgebung dank der perfekten Mimikry kaum verändert, nimmt man die Szenerien, die er sich für seine Aktionen aussucht, plötzlich ganz anders wahr als ohne den Chinesen im Bild.

LiuBolin_7

LiuBolin_6

Die Banalität eines Handyladens weicht ästhetischen oder auch konsumkritischen Überlegungen, traditionsreiche Kunstdenkmäler werden durch den bemalten Mann ihrer mitunter starren Würde enthoben.

LiuBolin_4

Für Kinder ist Liu Bolins Camouflage beeindruckend. Und das familiäre Kunsterlebnis nur einen Klick entfernt: Große Fotoserien von Liu Bolins Aktionen kann man sich auf seiner Website anschauen.

Danke an das Liu Bolin Art Studio für die Erlaubnis, seine Bilder zu veröffentlichen!

Alle Bilder: (c) Liu Bolin Art Studio