Inzwischen findet sich auf dem Buchmarkt die eine oder andere Reiseführer-Reihe für Kinder. Einen ganz eigenen Weg gehen die Bände aus dem Verlag World for Kids, die Kinder ab etwa vier Jahren auf Reisen begleiten.

ITALIEN FOR KIDS

Italien for Kids
Wichtiges Thema in Italien: Pasta

ITALIEN FOR KIDS heißt das Buch, das Britta Schmidt von Groeling für Familien entwickelt hat, die mit älteren Kindergarten- und jüngeren Grundschulkindern in eines der beliebtesten europäischen Reiseländer unterwegs sind. Die Autorin und Gründerin des jungen Verlags World for Kids erprobt das Thema Familienreisen regelmäßig zusammen mit ihren eigenen zwei Kindern – und hat aufgrund ihrer Erfahrungen eine Buchreihe ins Leben gerufen, die kurzweiliger und abwechslungsreicher ist als herkömmliche Reiseführer; auch als die bekannten Kinderreiseführer.

Über Pasta und lange italienische Abende

Italien mit Kindern:  World for Kids
Warum dürfen italienische Kinder länger aufbleiben als deutsche?

Britta Schmidt von Groeling erfindet eine kleine Touristin namens Kim, die in Italien einen gleichaltrigen Jungen kennenlernt und mit ihm das Land erkundet. Eine große Bedeutung kommt dabei den Eigenheiten des Alltagslebens zu, in denen sich Italien auch in den Augen der Kinder merklich von Deutschland unterscheidet: der Herstellung von Pasta etwa. Und der Tatsache, dass Kinder abends bis in die Puppen aufbleiben dürfen, weil man sich traditionell in der Mittagshitze ausruht.

Natur, Kultur und Essen

Britta Schmidt von Groelings Buch erzählt Kindern ab vier Jahren von Italien

Auch von Natur, Kultur und Geschichte erzählt Britta Schmidt von Groeling durch die Perspektive der kleinen Kim – informativ, gut verständlich und in einem sympathischen, persönlichen Tonfall. Es geht um Themen wie das typische Stadtbild historischer italienischer Städte, um die Tiere und Pflanzen Italiens, sogar um die Geschichte des heiligen Franz von Assisi. Und immer wieder ums Essen.

Raum für eigene kreative Ideen

Britta Schmidt von Groeling: Italien for Kids
Am Ende von ITALIEN FOR KIDS wird zum gemalten Reisefazit aufgefordert.

Britta Reinhardt ist zuständig für die quirligen Illustrationen, die eine Menge Leben ins Buch bringen. Doch die Bilder sind nicht das einzige, was die Erzählstrecken auflockert: Zu jedem Thema gibt es mindestens eine Activity-Seite, auf der die jungen Besitzer des Buches dazu aufgefordert werden, etwas zu malen oder zu basteln. „Woraus würdest du am liebsten Eis machen?“, heißt es auf einer Malseite, und auf einer anderen: „Wie stellst du dir ein Dorf von früher vor?“ Das sind gelungene Einfälle, mittels derer ITALIEN FOR KIDS die Kinder ganz direkt bei ihrer eigenen Phantasie packt. Wer ein anderes Ziel als Italien im Blick hat, wird bei World for Kids möglicherweise trotzdem fündig: Es gibt in der gleichen Aufmachung Bücher zu Mallorca, Marokko, der Ostsee, Schweden, Südafrika und Thailand

ITALIEN FOR KIDS kaufen:

In jeder niedergelassenen Buchhandlung in Deutschland kann man dieses Buch telefonisch oder persönlich bestellen, so dass es am nächsten Tag abholbar ist. Wer dennoch online ordern möchte, kann das Buch über diesen Link bei Amazon bestellen. Es handelt sich dabei um einen Affiliate-Link, was bedeutet, dass ich einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises erhalte. Wobei ich trotzdem jeden ermutigen möchte, lieber die örtlichen Buchhandlungen zu besuchen!

Und noch ein Buch von World for Kids: REISEN MIT KINDERN

Macht sich gut vor der Ulmer Stadtbibliothek: Unser Buch REISEN MIT KINDERN

An dieser Stelle möchte ich, auch in eigener Sache, noch ein ganz anderes und funkelnagelneues Buch aus dem Verlag World for Kids empfehlen: REISEN MIT KINDERN ist ein Ratgeber, in dem elf Familienreiseblogger ihre erprobten Tipps zu verschiedenen Fragen rund ums Reisen mit Familie geben. Eine davon, vertreten mit einem Kapitel über Kulturreisen mit Kindern, bin ich. Die Beiträge meiner Kollegen habe ich mit ziemlicher Begeisterung gelesen. Meiner Ansicht nach ist REISEN MIT KINDERN vor allem insofern ein einzigartiges und nützliches Buch, als jedes der Kapitel spürbar der intensiven Erfahrung entspringt, die die einzelnen Autoren mit ihren Themen verbindet. Hier ist nichts mal schnell recherchiert, sondern alles vielfach durchlebt.

REISEN MIT KINDERN kaufen:

Ich finde ja – siehe oben – man sollte Bücher in richtigen Buchhandlungen kaufen, aber wer REISEN MIT KINDERN unbedingt via Internet bestellen will, findet es unter diesem Link bei Amazon.