Die meisten Menschen dieser Welt leben in großen Städten, und die meisten dieser Städte sehen anders aus als deutsche Großstädte.

P1060886

P1060871

Wie sie aussehen, warum sie zu Riesenstädten geworden sind, wie es sich in ihnen lebt – darüber erfährt man eine Menge in dem Buch DIE GROSSEN STÄDTE DER WELT FÜR KINDER ERZÄHLT von Philippe Godard (erschienen bei Knesebeck).

P1060896

P1060878

Megacities wie Manila und Mexico City, Metropolen wie Rio und New York, aber auch Ballungsgebiete wie Berlin oder Montréal: Godard beschreibt sie alle in knappen und kundigen Texten, in denen es um aktuelle Themen der Urbanistik geht – ums Bevölkerungswachstum. soziale oder ökologische Probleme, um die kulturelle und historische Bedeutung einer Stadt, um ihre geographischen Eigenheiten und um das Alltagsleben ihrer Bewohner.

P1060875

Ein fesselndes und informatives Buch für Reisende und für alle, die gerne über ihren Tellerrand hinausschauen. Kann man Kindern ab etwa zehn Jahren in die Hand drücken – und ihren Eltern. Denn wer kennt schon die Geschichte von Dhaka?

Mit Kindern in die Megacity? Hier geht’s zu zehn selbsterprobten Gründen, mit der Familie nach Seoul zu reisen